Motorsportclub Deberndorf
Motorsportclub Deberndorf
- 24.2. Daytona500 2014 - ohne Worte...

Wer bisher dachte Ovalfahren sei langweilig wurde eines besseren belehrt. Mit ein wenig technischem Verständnis werden die letzten 50 Runden zur Lehrstunde! Spotter, crewchief und Fahrer beweisen, daß man auch mit 320km/h in einer Steilkurve die Linie wechseln kann. Danke Jr. für die längste und aufregendste NASCAR-Nacht bisher. Und herzlichen Glückwunsch!!! Endlich nach 10 Jahren wieder - und jetzt durch bis zur Meisterschaft... Go 88!

- 11.1. GT academy-Gewinner gewinnen...
Die Jugend regiert an diesem Tag. Beim ersten Rennen des Jahres, den 24h von Dubai, gewinnt das erste Academy-Auto mit den 4 Academy-Gewinnern seine Klasse und das zweite belegt den 3.Platz mit Lucas Ordonez in einem Doppeleinsatz. Sagenhaft, was die da auf die Beine gestellt haben. Bravo!

- 11.1. Jasmin Vizemeisterin!

Unsere Vereinsmeisterin Jasmin Hiltner hat´s geschafft! Sie ist Vizemeisterin des DMV Nordbayern der Kartslalomklassen 3+4+5+270er, Jugend 12-18Jahre. Mal sehen was der 12jährigen die Saison 2014 bringt - der Weg nach oben ist bei ihr ebenso zu erkennen, wie beim Vereins-Vizemeister Tim Lerch, der den, für ihn sehr enttäuschenden 5.Platz belegte.

Das war 2013 !

Es war einfach zu viel los...
Unser Sebastian schon wieder Weltmeister, der Nachwuchs aus der GTacademy überaus erfolgreich, Jr. ist dauernd zweiter geworden (Nascar), die MotoGP ein Krimi, der spannender nicht hätte sein können und dieses Jahr sind viel zu viele Idole, Vorbilder, Familienväter, Rennkollegen tödlich verunglückt... Wir denken an ihre Familien, Freunde, Teams, die die Verluste härter getroffen haben als uns.

- 24.2. Daytona500 - WOW! Danica hat´s geschafft!!!

Die erste Frau auf Pole und die erste Frau, die eine runde in Daytona führt. Zum Schluß hätte der Spotter sie auf 2 oder sogar 1 bringen können, aber er hat gepennt... Schade, aber trotzdem ein bombiger Erfolg! Go Daddy!!!

Das war 2012 !

- 21.10. Herzlichen Glückwunsch Sandro Cortese

zur vorzeitigen Weltmeisterschaft in der Moto3!!!


- 8.7. DMV-Sandro gewinnt als erster Deutscher auf dem neuen Sachsenring die Moto3
Ein Wahnsinnsrennen und nach 41 Jahren gewinnt wieder ein Deutscher auf dem Sachsenring.
Und die WM-Führung gab´s gleich dazu... Wir drücken die Daumen!

- 17.6. wieder ein historisches Datum...

Dale Earnhardt jr. back in victory lane !!! Uns fehlen die Worte.
Michigan400 am 15.6.2008 - das war Jr.s letzter Sieg. Vier Jahre des Wartens und Bangens sind vorbei!
143 Rennen ohne Sieg... Was für eine Geschichte: am Vatertag, genau vier Jahre später auf der gleichen Strecke jubelt eine Nation - nicht nur die "Jr.nation"- sondern viele mehr. Die NASCAR-Welt steht auf und feiert.
Herzlichen Glückwunsch und bitte mehr davon - bis in den chase - und zur Meisterschaft...

- 14.4.2012 ein historisches Datum!!!

Herzlichen Glückwunsch unserem Nico Rosberg!!!
Nach Fangio 1955 erfährt er heute die erste Pole eines Mercedes-Werksteams und das als Deutscher - was kann sich ein Motorsportherz mehr wünschen?

2012 geht los mit den DMVlern auf zwei Rädern!!!

- 8.3. Ist das toll:
Sandro Cortese auf dem Podest und dann Stefan Bradl auf dem 8.Platz in der MotoGP!

Was ein Rennen, da fährt der konstante Zeiten bis in die 15.Runde - Wahnsinn, zum Schluß etwas langsamer, aber vor Rossi im Ziel - bravo für diesen Einstieg in die Königsklasse!!!

Das war 2011 !

- 5.11. Gratulation an Lukas Luhr und Michael Krumm

die neuen FIA GT1-Weltmeister!!!


In ihrem Nissan GT-R holten sie den Titel wieder nach Deutschland

- nach Michael Bartels 2009 und 2010.

- 9.10. Und nun die Gratulation des Jahres! 
Unser DMV-Sebastian hat´s wieder geschafft!!!

Nach dem DMV-Michael nun der nächste Serienweltmeister? Es ist zwar unbvergeßlich wie wir
alle bei der Hauptversammlung vor einem tonlosen Bildschirm standen (danke an das nette
Hotel...) und dem Renn- und Saisonende 2010 entgegenfieberten - da war´s dieses Jahr
etwas langweilig, aber wer gut ist soll auch gewinnen. Danke Sebastian für ein weiteres
begeisterndes Jahr! Weiter so!

- 1.10. Herzlichen Glückwunsch unserem Sponsor Franz Engstler ein weiteres Mal!!!

Was für ein Jahr!!! - Danke Liqui Moly Team Engstler für dieses unglaubliche Jahr und
unsere Glückwünsche heute zum vorzeitgen Gewinn der GT Masters 2011!!!

- 31.7. Mit Tränen in den Augen...
Was für ein Wochenende, Tiefs und Hochs und wir mittendrin!
Herzlichen Dank an Kurt Treml für die Einladung und Franz Engstler

für ein unvergeßliches historisches Ereignis. Dieser Sieg wird wohl allen ewig in Erinnerung bleiben. Vielen Dank auch an Liqui Moly für die unerwartete Gastfreundschaft und die
freundlichen Menschen überall. Danke auch Luca Engstler und Lukas Holzhauser für die Zeit
uns alles zu zeigen!

- 17.7. Waaaahnsinn!!! Herzlichste Glückwünsche an unseren Sponsor Franz Engstler!

Zwei Platzierungen in Donington, die endlich ein gerechter Lohn für die viele Arbeit sind - wir
freuen uns auf Oschersleben! See you...

26.6. Unsere Glückwünsche an die Stucks und Dennis "Rostuck" zum 
15.Platz auf dem Nürburgring!!! Was für ein Abschied - oder doch nicht? 
Striezel komm wieder!!!

25.4. Juchuuu - Glückwunsch an die Stucks, die gerade ihr erstes Rennen gewonnen
haben. Wenn die Reiter-Lambos nicht ausfallen wie die Fliegen ;-), also wie heute, dann
freuen wir uns mal alle auf die 24Std. - Striezel laß knacken...!

27.3.+ 10.4.+ 8.5.+ 22.5. F1 GP Australien + GP Malaysia + GP Türkei + GP Spanien + ...
+ GP Belgien + natürlich Monzaaaaaa!!! + Singapur....

Unsere Glückwünsche an unseren DMV-Sebastian!

20.2. Daytona500 

Unsere Glückwünsche an Trevor Bayne!

Mit 20 Jahen der jüngste Gewinner in der NASCAR-Geschichte:
"I didn't know how to get to Victory Lane." sagte er, denn er hatte nicht nur noch nie

gewonnen, es war auch erst sein zweites Cup race, und er soll auch diese Saison nicht alle
Rennen fahren. Ob das so bleibt....?
Schön auch die Wood brothers wieder mal in Victory Lane zu sehen - nach 1976 mit David
Pearson!
Druckversion Druckversion | Sitemap
Der MSC Deberndorf bedankt sich bei all seinen Sponsoren, Helfern, Freunden und Vereinskollegen!